Evangelisch-Lutherische
Kirchengemeinde Lütjenburg

 
 
   
     
   
     
     
     
 

Kinder & Jugend

Kinderchor
(Leitung: Monika Leder-Bals)

Singschule (Kleinkinder bis ca. 5 Jahre)

Wenn am Freitag um 16.15 Uhr Kinderwagen zur Seitenkapelle fahren, wissen wir:
Es ist „Singschulzeit“!
Kinder bis ca. 5 Jahre kommen mit Eltern / Großeltern / Tante / Onkel / Freunden und natürlich auch mit ihren kleinen Geschwistern, um mit Monika Leder-Bals erste Lieder zu üben.
Kleine und große Instrumente, Spielzeug, bunte Tiere und Tücher und sogar der Kasper warten auf Euch!
Wir singen, musizieren, tanzen und spielen bis ca. 17.15 Uhr.

Jugendchor
(Leitung: Monika Leder-Bals)

Kinderkantorei (Kinder ab 6 bis ca. 11 Jahre)

Wenn Du 6 bis ca. 11 Jahre alt bist und gerne mit anderen zusammen singen möchtest, bist Du bei uns richtig!
Wir sind 15 Mädchen und Jungen und treffen uns jeden Freitag von 14.15. - 15.15 Uhr in der Seitenkapelle der Lütjenburger St. Michaelis-Kirche. (Treppe außen rechts neben dem Haupteingang der Kirche zu der kleinen Kapelle hinunter gehen).
Wir beginnen mit kleinen Übungen für unsere Stimme und singen alles, was Spaß macht!
Das Spielen von Instrumenten, Auftritte in der Kirche, im Gemeindehaus und bei Festen in der Stadt sowie gemeinsame Ausflüge gehören auch dazu!
Komm doch mal zu einer Probe! - Du musst keine Noten können!

Young Voices (Jugendliche ab ca. 12 Jahre)

Wir sind Mädchen und Jungen ab ca. 12 Jahre und proben jeden Freitag von 15.15. - 16.15 Uhr in der Seitenkapelle der Lütjenburger S. Michaelis-Kirche.
Wir finden es schön, uns in diesem außergewöhnlichen Raum zu treffen und singen „Querbeet“ einfach alles, was uns interessiert und Spaß macht.
Natürlich beginnen wir auch mit Deiner Stimmbildung, damit wir zusammen immer besser klingen.
Du möchtest uns kennenlernen?
Schreib einfach an unsere Chorleiterin oder schau mal rein!

„Schola Cantorum“
für Kinder und Jugendliche
(Leitung: Ralf Popken)

Die „Schola cantorum“ der Lütjenburger Michaelis-Kirchengemeinde ist das Nachwuchsensemble des Michaelis-Chores. Beide Chöre werden von Kantor Ralf Popken betreut.
Die Schola cantorum probt in zwei altersmäßig unterschiedlichen Gruppen:

Schola cantorum - Gruppe 1 (Kinder von 6 bis ca. 12 Jahre)

Kinder vom 1. bis zum 6. Schuljahr werden spielerisch an die klassische Gesangstechnik herangeführt. Dabei sind Bewegung, Spiel und Freude am Musizieren wichtige Elemente. Ziel ist es, leichte mehrstimmige Musik wie z.B. Kanons im Chor und auch im solistischen Vortrag auszuführen. Die Kompositionen der Klassiker wie Bach, Mozart, Mendelssohn, Lieder des Evangelischen Gesangbuches sowie Volkslieder dienen als Grundlage. Die Kinder musizieren regelmäßig in Konzerten, Gottesdiensten und musikalischen Andachten und werden dabei auch in die großen und kleinen Choraufführungen der Kantorei einbezogen. Obwohl die Schola cantorum ursprünglich für Jungen eingerichtet wurde, sind Mädchen gleichermaßen herzlich willkommen.
Probe: Wöchentlich dienstags von 15.00 bis 15.45 Uhr im Gemeindehaus in der Wehdenstraße.

Schola cantorum - Gruppe 2 (Jugendliche ab ca. 12 Jahre)

Jugendliche ab dem ca. 6. Schuljahr erfahren hier intensive stimmliche Schulung und Betreuung im klassischen Gesang. Im Hinblick auf das Repertoire des Michaelis-Chores, in welchen die jungen Sängerinnen und Sänger je nach persönlichem Entwicklungsstand übernommen werden, werden in der Gruppe 2 vor allem mehrstimmige Sätze aus allen klassischen musikalischen Epochen musiziert. Pop-Musik und Musical werden nur untergeordnet berücksichtigt. Es hat sich gezeigt, dass das Mitwirken in dieser Gruppe zur Vorbereitung auf ein Gesangsstudium dienen kann. Auch in dieser Gruppe haben die Jugendlichen die Möglichkeit, in eigenen Veranstaltungen aufzutreten und in den Konzerten des Michaelis-Chores und bei Gottesdiensten mitzuwirken.
Probe: Wöchentlich dienstags von 15.45 bis 16.45 Uhr im Gemeindehaus in der Wehdenstraße.
Einzelunterricht mit Ralf Popken kann ebenfalls vereinbart werden.

Gitarren-Gruppe
(Leitung: Howard Bleck)
In diesen Gruppen unterschiedlicher Nationalitäten und Kulturen spielen wir miteinander, lernen voneinander und haben jede Menge Spaß dabei.
Zurzeit treffen wir uns
montags von 17.00 Uhr bis 17.45 Uhr (Anfänger) und 17.45 Uhr bis 19.00 Uhr (Fortgeschrittene)
in den Jugendräumen unseres evangelischen Gemeindehauses, um die Grundtechniken des Gitarrespielens gemeinsam zu erlernen. Dabei darf sich jede/r auch mit selbst ausgesuchten Liedern einbringen.  

Erwachsene sind ebenfalls herzlich willkommen!
Informationen zur Anmeldung und zum Start neuer Gitarrengruppen erhaltet Ihr / erhalten Sie bei

Diakon Howard Bleck
Telefon: 04381 - 6847
E-Mail:
howardbleck@yahoo.de

Zur Anmeldung ist eine eigene Gitarre erforderlich. Teilnehmerbeiträge werden in Form von Spenden für das Rumänien-Projekt der Evangelischen Jugend Lütjenburg erhoben.